Logo
Nov
22

Religionsfreiheit: Eingeschränktes Menschenrecht

Bahnhof, St. Gallen, Hauptbahnhof, 1. Stock, historischer Saal

Religionsfreiheit: Eingeschränktes Menschenrecht

Eingeschränktes Menschenrecht für 5 Milliarden 

«Kirche in Not» und das «Akademikerhaus HSG» präsentieren den Bericht «Religionsfreiheit weltweit» und diskutieren mit namhaften Personen darüber. Mehr entnehmen Sie aus dem unterstehenden Flyer. 

 

Nov
24

»

Pfarreiheim, Bahnhofstrasse 7, Bronschhofen

»

Respekt, Offenheit und Einfühlungsvermögen

Die Begegnung mit schwer kranken und sterbenden Menschen erfordert Respekt, Offenheit und Einfühlungsvermögen. Der Grundkurs möchte entdecken helfen, wie wir für Menschen am Ende ihres Lebens da sein können. Der Kurs bietet Geleg ...

Nov
24

Chorkonzert «querbeat»

Kirche Linsenbühl, St. Gallen

Chorkonzert «querbeat»

Von Klassik über Rock hin zum Chanzun rumantsch

Zwei Chöre, achtzig Sängerinnen und Sänger, eine Band: Am 24. November geben die zwei Chöre Sud Goldach und aus Gaiserwald in der Kirche Linsenbühl in St. Gallen ein unterhaltsames Konzert quer durch alle Musikstile: Von Klas ...

Nov
27

Medizinisches Abendgespräch mit dem Palliativmediziner Prof. Dr. Jan Gärtner

Zwinglihaus, Gundeldingerstrasse 370, Basle

Medizinisches Abendgespräch mit dem Palliativmediziner Prof. Dr. Jan Gärtner

Verlängert die Medizin mein Leben – oder mein Leiden?

Vor diesem existenziellen Dilemma steht so manche Patientin/mancher Patient mit einer unheilbaren, lebensbedrohlichen und/oder chronisch fortschreitenden Krankheit.

Wo die Medizin nicht kurativ (heilend) wirksam ...

Nov
28

Stattkloster St. Gallen – Informationsveranstaltung zu den neuen Räumen

Böcklinstrasse 2, 9000 St. Gallen

Stattkloster St. Gallen – Informationsveranstaltung zu den neuen Räumen

Im Januar 2019 öffnet das ökumenische Stattkloster St.Gallen seine Türen: Zehn Zimmer, drei Arbeitsräume und ein Werkstattkaffi direkt zur Strasse. Eine Antwort auf das Bedürfnis ...

Dez
1

Nacht der Lichter

St. Laurenzen und Kathedrale, St. Gallen

Nacht der Lichter

Das spirituelle Highlight der Ostschweiz

St. Gallen und damit auch Kirchenratspräsident Martin Schmidt und Bischof Markus Büchel laden zur elften Nacht der Lichter ein.

19.30 Uhr: ...

Dez
1

Klingender Schnee

Grossackerstrasse 3, St. Gallen, Theater 111

Klingender Schnee

«Klingender Schnee»

Kammermusik mit literarischen Texten zum Thema Winter und Weihnachten mit dem Manesse Quartett und Nathalie Hubler: Vielschichtig weben sich Musik und Text zu einem spannungsvollen und besinnlichen Ganzen zusammen. ...

Dez
5

Was hat es gebracht? Und für wen?

St. Leonhardstrasse 40, St. Gallen (Hauptpost)

Was hat es gebracht? Und für wen?

Zum Ende des Reformationsgedenkjahres

Das Reformationsgedenkjahr ist vorbei. Was hat es gebracht? Und für wen? Diesen Fragen gehen am Mittwoch, 5. Dezember, um 18.15 Uhr, Martin Gehrer, Präsident des Administrationsrats des katholischen Konfessionsteils, Martin Schmidt, Ki ...

Dez
7

Weihnachtskonzerte von Enrico Lavarini

Kirche Fraumünster, Zürich

Weihnachtskonzerte von Enrico Lavarini

Stille und Musik zum Fest

Lavarinis Weihnachtskonzert – der Komponist feiert dieses Jahr seinen 70. Geburtstag – ist vor allem eines: berührende Musik zu Weihnachten, die anders ist als vieles, was gewöhnlich in dieser Zeit zu er ...

Dez
13

Mahnwache

Marktgasse, St. Gallen

Mahnwache

Seit fünf Jahre führt CSI-Schweiz (Christian Solidarity International) im Dezember eine überkonfessionelle Mahnwache, im stillen Gedenken verfolgter Christen durch. Dieses Jahr findet der Anlass am 13. Dezember in 15 Schweizer Städten stat ...

Dez
13

Ohne diese Welt

Kino Lokremise, St. Gallen

Ohne diese Welt

Ohne diese Welt

700 deutschstämmige Mennoniten leben in Argentinien wie im 18. Jahrhundert: kein Auto, kein Strom, kein Telefon, kein Radio. Ist es möglich, sich dem Fortschritt zu verweigern? Eine einfühlsame Annäherung an eine leise Gesellschaft zwischen Abschottun ...

Jan
19

Neuer Ausbildungskurs beim Tel 143 Basel

Bruderholzallee 167

Neuer Ausbildungskurs beim Tel 143 Basel

Telefonischer Beratungsdienst bei der Dargebotenen Hand

Die Dargebotene Hand, Tel 143 ist als niederschwelliger telefonischer Beratungsdienst 7x24 Stunden an 365 Tagen erreichbar. Wir unterstützen Menschen in Krisensituationen und in ihrer Alltagsbewältigung. Zwischen Janu ...

Jan
19

Glarner Kirche: Treffen der Kirchgemeinden

Brauereigasthof Adler, Schwanden

Glarner Kirche: Treffen der Kirchgemeinden

Die Glarner Kirchgemeinden treffen sich zusammen mit der Kantonalkirche erneut zum Gedanken- und Erfahrungaustausch: Was haben wir 2018 zusammen erreicht? Was lief gut? Was weniger?. Nach den Statements, Inputs und Diskussionen schliesst das Treffen mit einem Apéro riche. Evtl. ist eine Brauereib ...

Jan
19

Den Weltgebetstag vorbereiten

evang. Kirche, Untergeschoss, Lichtensteig

Den Weltgebetstag vorbereiten

St. Gallische und appenzellische Tagungen zur Vorbereitung des Weltgebetstags 2019

«Kommt, alles ist bereit» – unter dem Titel haben die Christinnen aus Slowenien die WGT-Liturgie für 2019 verfasst. Das Land in der Mitte Europas war bis 1991 nie ein unabhängiger Nationalst ...

Jan
24

Das Tagebuch der Menschheit

Bischofshof, Basel

Das Tagebuch der Menschheit

Was die Bibel über unsere kulturelle Evolution verrät

Biblische Texte und wissenschaftliche Ergebnisse aus Anthropologie und Evolutionsforschung werden in Zusammenhang gebracht und bieten die Entdeckung von hochaktuellen Themen, die bereits im Alten Testament dokumentiert ...

Feb
18

Die drei Moses im Judentum

Universität Basel, Kollegienhaus

Die drei Moses im Judentum

Ein Einführungskurs der Volkshochschule beider Basel mit dem Fokus auf Maimonides

Drei Persönlichkeiten mit dem Namen Moses prägen das Judentum bis heute massgeblich. Etwa 2'500 Jahre nach dem biblischen Moses erschien Maimonides (1135-1204), der zu den wichtigsten Philos ...

Feb
23

Ein Requiem für die Lebenden

Evang. Kirche, Teufen

Ein Requiem für die Lebenden

Wisst ihr denn nicht?

Der Toggenburger Komponist Peter Roth hat für den Abschluss der Reformationsfeierlichkeiten im Kanton St. Gallen ein Requiem geschaffen, das nicht nur der Toten gedenkt. Es berichtet den Lebenden aus der gewaltsamen Geschichte des Christentums und eri ...


frisch - fromm - frech - frei  | Agenda

Aus Anlass des Jubiläums 500 Jahre Reformation haben sich drei Pfarrerinnen zusammengetan, um als „Reformanzen", die reformatorischen Errungenschaften und Altlasten mit einem Augenzwinkern anzuschauen, davon zu erzählen, zu spielen und zu singen.

Die Reformanzen bieten Lieder, Geschichten, Sprachspielereien, Anekdoten und Witze aus vor-, realexistierend reformatorischer und postreformatorischer Zeit. Das sollten Sie sich zumuten!

Musik: Röbi Fricker, Piano - Texte: Andrea Weinhold, Kathrin Bolt, Marilene Hess

Auftritte im Appenzellerland

Samstag, 10. November, 19.00 Uhr, Kirchgemeindehaus, Heiden

Dienstag, 20 November, 2015 Uhr, Kleinturnhalle Schulhaus Vorderdorf, Trogen

Freitag, 30. November, 20.15 Uhr, Baradies Teufen AR an der Engelgasse

Freitag, 15. Februar 2019  ca. 20.45 Uhr, Lindensaal, Teufen AR