Logo
AGENDA

Zurück zur Liste
Okt
30

Stadtwanderung: Hugenottenflüchtlinge in St. Gallen

Kategorie
Preis
Veranstaltungsort
Von/Am
Bis
Führung
Kollekte
St. Gallen, St. Katharinen
30.10.2021 / 14.30
30.10.2021 / 16.00

Von Frankreich nach St. Gallen
1683-1699: Reiche aufgenommen, Arme weitergeschickt. Treff beim Eingang zu Katharinen (Nähe Marktplatz). Stadtwanderung mit Walter Frei.

Bei jedem Wetter. Keine Anmeldungen nötig. Textblätter. Kollekte.
Walter Frei 071 278 12 64, walterfrei@stgaller-geschichten.org
Charlie Wenk 071 288 65 88, charlie.wenk@gmx.ch
www.stgaller-geschichten.org


 St. Gallen, St. Katharinen


Mystik und ich - Inputs mit Kurzvideos  | Eintrag

 

Senfkorn Glaube

Vertrauen zu Gott gewinnen. Wie kann das, was wir «Glaube» nennen zu etwas Tragendem werden?

Interessiert? Dann HIER mal reinhören!

 

 


Fadegrad - Podcast  | Eintrag

Lernt die Kirche jetzt zuhören?

Papst Franziskus hat einen synodalen Prozess für die gesamte Weltkirche ausgerufen. Lernt die Kirche jetzt zuhören? Lohnt es sich, da mitzumachen? Oder ist schon alles zu spät? Darüber spricht Podcast-Host Ines Schaberger mit dem kirchlichen Jugendarbeiter Claude Bachmann.

Inputs gibt's hier!

 

 

 

 


RefLab - Podcasts und mehr  | Eintrag

Seelsorge - was ist das eigentlich?

Eveline Baumberger erklärt, was Seelsorge ist - und was nicht - und weshalb sie für uns Alle wichtig sein sollte.

Wissenswertes zu Seelsorge gibt es hier!