Logo
AGENDA

Zurück zur Liste
Sep
18

Matinée zu Verletzlichkeit und Widerstandskraft – Aufleben nach der Krise

Kategorie
Preis
Veranstaltungsort
Von/Am
Bis
Vortrag / Podium
Eintritt frei, Kollekte
St. Gallen, Pfalzkeller
18.09.2021 / 9.30 Uhr
18.09.2021 / 12.30 Uhr

Verletzlichkeit und Widerstandkraft – Aufleben nach der Krise

Corona wirft grundlegende Fragen auf. Wir sind verletzlich und verwundbar, besitzen aber auch Widerstandkräfte. Wer seine Resilienz erhöhen will, muss wissen, was Wunden verursacht. Die Pandemie rückt Verborgenes, ja Verfemtes ans Licht. Könnte es sein, dass sich Stärke entwickelt aus «Schwäche zeigen und verletzlich sein»? Dem Vortrag von Hildegund Keul, Universität Würzburg, Theologin, Religionswissenschafterin und Germanistin, folgt ein Podium mit Persönlichkeiten von unterschiedlichem Hintergrund. Die öffentliche Matinée will «Mutmacher» für persönliches und gesellschaftliches Handeln aufzeigen. Infos, Programm und Anmeldung (bis 11. September): kab-sg@bluewin.ch oder Tel. 079 342 91 50. Eintritt frei, Kollekte.

Anmeldetalon und Programmflyer: siehe unten.

Eine Veranstaltung der christlichen Sozialbewegung KAB SG 


 St. Gallen, Pfalzkeller
  Anmeldetalon und Flyer zu Verletzlichkeit und Widerstandskraft


Mystik und ich - Inputs mit Kurzvideos  | Eintrag

 

Heimat 2. Teil ...

Wo bist du daheim? Dort wo du wohnst?

Interessiert? Dann HIER mal reinhören!

 

 


Fadegrad - Podcast  | Eintrag

Ehe für Alle

Am 26. September stimmen wir darüber ab, ob die Ehe auch für nicht heterosexuelle Menschen möglich wird. Neben der Beziehungsform zeigt das Abstimmungsthema auf, wie eingeschränkt unsere Wahrnehmung von menschlicher Sexualität ist. Fadegrad klärt auf.

Inputs gibt's hier!

 

 

 

 


RefLab - Podcasts und mehr  | Eintrag

Seelsorge - was ist das eigentlich?

Eveline Baumberger erklärt, was Seelsorge ist - und was nicht - und weshalb sie für uns Alle wichtig sein sollte.

Wissenswertes zu Seelsorge gibt es hier!