Logo
AGENDA

Zurück zur Liste
Okt
17

Mit der Coronabibel nach Taizé reisen

Kategorie
Veranstaltungsort
Von/Am
Bis
Reise
Taizé, Communauté de Taizé
17.10.2021 /
20.10.2021 /

Kommst Du auch mit?
Vom 17. bis 20. Oktober will Pfarrer Uwe Habenicht von der evang. Kirchgemeinde Straubenzell/St. Gallen-West ein Exemplar der 20 gedruckten Coronabibel in Taizé übergeben und organisiert eine entsprechende Reise. Einmal in Taizé, will man an den Gebetszeiten teilnehmen und vor allem mit anderen ins Gespräch kommen. Die Fahrt eignet sich für Jugendliche und Erwachsene gleichermassen.
Interessierte melden sich bei: 
Uwe.Habenicht@straubenzell.ch –  071 311 16 11

Die handgeschriebene St. Galler Corona-Bibel wurde während des Lockdowns im Frühjahr 2020 von mehr als 1000 Menschen aus vielen Ländern in mehr als 30 Sprachen geschrieben, gestaltet und kommentiert. Die Originalausgabe wurde im März der Stiftsbibliothek feierlich übergeben.

 


 Taizé, Communauté de Taizé


Mystik und ich - Inputs mit Kurzvideos  | Eintrag

 

Senfkorn Glaube

Vertrauen zu Gott gewinnen. Wie kann das, was wir «Glaube» nennen zu etwas Tragendem werden?

Interessiert? Dann HIER mal reinhören!

 

 


Fadegrad - Podcast  | Eintrag

Lernt die Kirche jetzt zuhören?

Papst Franziskus hat einen synodalen Prozess für die gesamte Weltkirche ausgerufen. Lernt die Kirche jetzt zuhören? Lohnt es sich, da mitzumachen? Oder ist schon alles zu spät? Darüber spricht Podcast-Host Ines Schaberger mit dem kirchlichen Jugendarbeiter Claude Bachmann.

Inputs gibt's hier!

 

 

 

 


RefLab - Podcasts und mehr  | Eintrag

Seelsorge - was ist das eigentlich?

Eveline Baumberger erklärt, was Seelsorge ist - und was nicht - und weshalb sie für uns Alle wichtig sein sollte.

Wissenswertes zu Seelsorge gibt es hier!