Logo
AGENDA

Zurück zur Liste
Aug
30

Götterspeise und Teufelshörnchen – Schöpfungszeit

Kategorie
Veranstaltungsort
Von/Am
Bis
Führung
St. Gallen, botanischer Garten
30.08.2019 / 18 Uhr
30.08.2019 /

Salzig, sauer, süss, bitter und würzig sind die Eckpfeiler des Geschmackssinns, der in der Zunge beheimatet ist. Über unser Essen erleben wir «Himmel und Hölle» wie die süsse Götterspeise oder das scharfe Teufelshörnchen. Die SchöpfungsZeit widmet sich in ihrer Themenreihe «Die fünf Sinne» vom 1. September bis 4. Oktober dem Geschmackssinn. In der Bibel ist denn auch das Essen ein beherrschendes Thema. In der SchöpfungsZeit soll die Schöpfung bewusst geschmeckt und gekostet werden wie gütig Gott durch all seine Gaben ist (Psalm 34,9). Auftaktsveranstaltung ist am Freitag, 30. August um 18 Uhr im
Botanischen Garten, St. Gallen.

Detaillierte Angaben entnehmen Sie bitten untenstehendem Flyer. 

www.schöpfungszeit.ch


 St. Gallen, botanischer Garten
  Flyer Schöpfungszeit Auftakt St. Gallen


Wirtschaft anders denken  | Eintrag

 

Es muss sich etwas ändern!

Seit einiger Zeit wird im Zusammenhang mit Wirtschaft immer wieder der Begriff «Care» erwähnt. Was ist damit gemeint? Hans Jörg Fehle aus Wattwil hat einen Animationsfilm realisiert, wo in den Grundzügen erklärt wird, was ein Wirtschaften unter dem Aspekt «Care» bedeutet.

Film anschauen

 

 


Jahresbericht 2018  | Eintrag

Überblick

Der Jahresbericht der Evangelisch-reformierten Landeskirche beider Appenzell erscheint nicht mehr als Heft.

Er ist als digitalisierte Ausgabe auf der Homepage der Landeskirche einsehbar. Und natürlich via magnet.

Einfach auf das Bild klicken und schon sind Sie dort!