Logo
AGENDA

Zurück zur Liste
Jun
22

Wie weiter im Südsudan?

Kategorie
Preis
Veranstaltungsort
Von/Am
Vortrag / Podium
Eintritt frei
Missionsstrasse 21
22.06.2018 / 18.30

Die Rolle der Kirche im Friedensprozess im Südsudan 

Gegen den blutigen Bürgerkrieg hat der südsudanesische Kirchenbund 2015 den Aktionsplan für den Frieden lanciert und erhält dafür grosse internationale Aufmerksamkeit. Drei prominente Kenner der Situation analysieren die Rolle der Kirche als Friedensstifterin und bieten Eindrücke aus erster Hand.

mit Ruedi Küng, Ferdinand von Habsburg-Lothringen und Pfr. Peter Gai Lual Marrow


 Missionsstrasse 21


Sprachreisen - los geht's  | Eintrag

Sprachbegegnungen sind Reisen in andere Welten. Der Sommer schafft Gelegenheiten diese Welten zu entdecken und damit, sich der eigenen Sprache wieder bewusst zu werden. Viel Vergnügen! Mit "Heast es nit" beendet Hubert von Goisern hie und da sein Konzerte. Und schafft damit einen berührenden Moment des Innehaltens über Generationen und Nationalitäten hinweg.


frisch - fromm - frech - frei  | Eintrag

Aus Anlass des Jubiläums 500 Jahre Reformation haben sich drei Pfarrerinnen zusammengetan, um als „Reformanzen", die reformatorischen Errungenschaften und Altlasten mit einem Augenzwinkern anzuschauen, davon zu erzählen, zu spielen und zu singen.

Die Reformanzen bieten Lieder, Geschichten, Sprachspielereien, Anekdoten und Witze aus vor-, realexistierend reformatorischer und postreformatorischer Zeit. Das sollten Sie sich zumuten!

Musik: Röbi Fricker, Piano - Texte: Andrea Weinhold, Kathrin Bolt, Marilene Hess

Auftritte im Appenzellerland

Sonntag, 23. September, 17.00 Uhr, Kronensaal Gais AR am Dorfplatz

Freitag, 30. November, 20.15 Uhr, Baradies Teufen AR an der Engelgasse