Logo
AGENDA

Zurück zur Liste
Apr
21

Fachtagung: Von allen Seiten – Vielfältig Singen in der Kirche

Kategorie
Preis
Veranstaltungsort
Von/Am
Bis
Tagung / Kurse
50 Fr.
Zwinglihaus, Kirchbergstrasse 16, Aarau
21.04.2018 / 09:30
21.04.2018 / 16:30

Öffentliche Tagung der Fachkommission Popularmusik 

Das gemeinsame Singen in unseren Kirchen soll vielfältig sein, verbindend, inspirierend, einladend, generationenübergreifend. Sechs verschiedene Workshops bieten praxisnah Hand dazu:

  • Singen aus dem Rise Up plus (Eugenio Giovine)
  • Jazzige Grooves im Gemeindegesang (Andreas Hausammann)
  • Coole Liedbegleitung ohne Instrumente (Jochen Kaiser)
  • Säkulare Popsongs im Gottesdienst (Beat Dähler)
  • Poppige und gospelige Chorsätze (Oliver Wendel)
  • Verborgene Schätze aus dem Reformierten Gesangbuch (Dieter Wagner und Hansueli Walt)

Tagung und Workshops werden von Mitgliedern der FKP gestaltet und geleitet und schriftlich aufbereitet. So können die Teilnehmenden sie mit nach Hause nehmen und vor Ort in ihren Kirchgemeinden umsetzen. In allen Workshops wird Bezug genommen auf den Psalm 139 als gemeinsames inhaltliches Thema. Es können zwei verschiedene Workshops besucht werden; die Einschreibung erfolgt am Tage selbst. Die Tagung schliesst mit einer liturgischen Feier.

Eine Veranstaltung der Liturgie- und Gesangbuchkonferenz der evangelisch-reformierten Kirchen der deutschsprachigen Schweiz 

 

 

Anmeldung bis 7. April: hier
Mehr Informationen in unterstehendem Flyer. 


 Zwinglihaus, Kirchbergstrasse 16, Aarau
 



Humor ist  | Eintrag

Von der mittlerweile preisgekrönten Web-Serie "Hilfe, meine Frau ist Pfarrerin" sind gegenwärtig 11 Episoden aufgeschaltet. Die leicht absurden Geschichten über biblisch-christliche Lebensbetrachtung zeigen mit Augenzwickern auf, wohin gewisse Auslegungen in der Lebenspraxis führen können. Keine tiefschürfende theologischen Auseinandersetzung jedoch in zeitgemässer Form Inputs zu Glaubensfragen, die der/dem Einen oder Anderen vielleicht auch schon durch den Kopf gegangen sind. Die Art des Humors ist nicht jedermanns Sache - einfach mal reinschauen und sich eine eigene Meinung bilden. Viel Spass!